Miley Cyrus noch zu retten?

Miley Cyrus noch zu retten? - Promi Klatsch und TratschMit Miley Cyrus geht es bergab – zumindest vertreten Freunde und Familie der Sängerin angeblich diese Ansicht. Die 22-Jährige macht seit einiger Zeit mehr mit ihren kaum vorhandenen Outfits und ihrem öffentlichen Bekenntnis zu Drogen als mit ihrer Musik von sich reden. Eine Quelle verriet dem „Ok! Magazine“, dass ihre Familie deshalb sehr besorgt um sie ist und eine Intervention plant. Wörtlich meinte der Insider:

„Miley braucht Hilfe! Es ist noch nicht zu spät für sie, sich zu ändern, aber es muss bald geschehen. Sie raucht die ganze Woche lang Joints. Nach ihrer Show bei ‚Saturday Night Live‘ war sie so zugedröhnt, dass sie ihre Augen kaum noch öffnen konnte, weil sie so geschwollen waren. Sie braucht wirklich eine ernsthafte Therapie!“

Miley Cyrus plant angeblich mit den „Flaming Lips“ ein Konzert zu geben, bei dem sowohl als auch das Publikum komplett nackt sein soll.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.