„Rammstein“: Erste Festival-Termin stehen

"Rammstein": Erste Festival-Termin stehen - Musik NewsRammstein haben ihren ersten Festival-Termin bestätigt. Die Rocker werden als Headliner beim „Download Festival“ im nächsten Jahr spielen, mit ihnen wurden Iron Maiden und Black Sabbath als Hauptacts angekündigt. Am Freitag, den 10. Juni, spielen die Rocker beim legendären Rock- und Metalfestival im Donington Park, Leicestershire in Großbritannien. In einem Statement gab sich die Band, bestehend aus Till Lindemann, Flake Lorenz, Christoph Schneider, Paul Landers, Richard Z. Kruspe und Oliver Riedel, gewohnt unaufgeregt und bescheiden: „Download ist ein Festival. Keine Mondlandung.“ Im Jahr 2013 haben die deutschen Rockstars bereits ihre Fans am selbigen Ort mit ihrer waghalsigen Pyrotechnik und der spektakulären Bühnenshow beglückt.

Am 11. Juni ist dann Ozzy Osbournes Band Black Sabbath an der Reihe, der Sänger sagte: „Download ist mein absolutes Sommer-Lieblingsfestival. Es ist immer ein bisschen wie nach Hause zurückkehren. Ich sehe Euch alle dort!“

Am 12. dann werden Iron Maiden das Festival schließen. Die Heavy-Metal-Band wird mit ihrem eigenen Flugzeug angereist kommen, das Bruce Dickinson persönlich steuern wird. Darin reisen die Band, ihre Crew und ihr Equipment um die Welt und werden anlässlich ihrer ‚The Book Of Souls World Tour‘ 35 Länder besuchen.

Foto via BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*