Robbie Williams flirtet mit einer 15-Jährigen

Robbie Williams - Rock in Rio Lisboa 2014Robbie Williams hat aus Versehen mit einer 15-Jährigen geflirtet. Dem Popstar passierte der Fauxpas vor kurzem bei einem Konzert im australischen Brisbane. Dort sagte der 41-Jährige laut der britischen Musikzeitschrift „NME“ zu einem weiblichen Fan, der vor der Bühne stand:

„Ich liebe diesen Look. Ich liebe die Brille und die Haare. Das erinnert mich an den Sekretärinnen-Look, der mich daran erinnert, dass ich die Historie auf meinem Browser löschen muss, bevor Ayda ihn sieht.“ Dann fragte Robbie Williams das Mädchen: „Wir alt bist du, Morgan? 15? Oh scheiße! Stell das nicht auf ‚YouTube‘. Bist du mit deiner Mum hier? Hi Mum, Onkel Rob ist hier.“ Sowohl der Teenager, wie auch seine Mutter und das Publikum fanden Robbies Ausrutscher übrigens schreiend komisch. Und natürlich landete ein Clip des Vorfalls doch auf „YouTube“.

Robbie Williams hat sich übrigens für 2016 einiges vorgenommen. Er will zum einen ein neues Album in Angriff nehmen und auch einem dritten Kind mit Ehefrau Ayda wäre er nicht abgeneigt.

Foto: (c) Rui M. Leal / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.