„The Killers“ wollen anders klingen

Brandon Flowers - Hop Farm Festival 2011„The Killers“ werden wohl bald wieder ein neues Album in Angriff nehmen. Das hat jetzt Frontmann Brandon Flowers im Interview mit „NME“ verraten. Er sagte wörtlich:

„Wir sind mit Sicherheit in Bewegung. Wir haben Gespräche aufgenommen und wir suchen nach einem Ort, an dem wir aufnehmen und schreiben können… Es bewegt sich was.“ Der Band sei dabei bewusst, dass sie einen neuen Ansatz finden müsse. Flowers meinte wörtlich: „Ich denke, wir müssen definitiv etwas Anderes machen. Wir müssen alles ein bisschen auf den Kopf stellen.“

Die „Killers“ haben übrigens zuletzt 2012 das Album „Battle Born“ veröffentlicht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos