Til Schweiger bekommt Ehren-Bambi

Til Schweiger - "New Year's Eve" Los Angeles PremiereTil Schweiger kann sich über einen Ehren-Bambi freuen. Der Regisseur bekommt den Sonderpreis zusammen mit Dieter Hallervorden für den Erfolgsfilm “Honig im Kopf”, der mit insgesamt sieben Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten deutschen Kinofilmen überhaupt zählt. Die Organisation “Hubert Burda Media” teilte am Mittwoch (21. Oktober) in einem Statement mit, dass den Künstlern mit der Tragikomödie ein zutiefst emotionaler Film gelungen sei und damit den Preis verdient habe. Tatsächlich war der Streifen in Deutschland derart beliebt, dass Til Schweiger aktuell eine Hollywood-Version plant – in Interviews hatte er bereits geäußert, dass Jack Nicholson sein Wunschkandidat für die Hauptrolle des demenzkranken Großvaters sei.

Der Regisseur ist jedoch nicht der einzige, der einen besonderen Bambi am 12. November verliehen bekommt. Die höchste Bambi-Ehre wird Wolfgang Schäuble zuteil, denn der deutsche Politiker erhält den Millenniums-Bambi für seine Verdienste um die Deutsche Einheit und die europäische Politik – der Parteispenden-Skandal der CDU, bei der er eine wichtige Rolle spielte, sowie seine desaströse griechische Sparpolitik, die die Arbeitslosenquote in Griechenland explodieren ließ, sind hierbei nicht berücksichtigt worden. Immerhin erhält er ein Ständchen von Rita Ora, die auf der Gala eine neue Version ihres Hits “Body on Me” darbieten wird.

Foto: (c) Koi Sojer / PR Photos