“Transformers”: Vier weitere Teile geplant

Megan Fox - "Teenage Mutant Ninja Turtles" Los Angeles PremiereFans der “Transformers” dürfen sich freuen. In den nächsten zehn Jahren sind nicht nur vier weitere Filme der Reihe in Planung, sondern es wird auch eine Fernsehserie entwickelt. Das verriet Stephen Davis, Präsident der Hasbro Studios, am Samstag (03.10.) in Cannes. Er sagte laut “digitalspy.co.uk” wörtlich:

“Ihr werdet neue ‘Transformers‘-Filme, die von Hasbro, Paramount, Michael Bay und anderen Partnern kommen, sehen. Wir haben entschieden, dass wir die Geschichte der nächsten zehn Jahre ‘Transformers‘ erzählen wollen… Gleichzeitig machen wir das auch fürs Fernsehen und digital. Also bleibt dran. ‘Transformers 5″ ist unterwegs und 5, 7 und 8 kommen.”

“Transformers 4: Ära des Untergangs” kam übrigens 2014 mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle in die Kinos.

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.