US-Kinocharts: „Der Marsianer“ wieder vorne

„Der Marsianer“ hat die Spitze der US-Kinocharts zurückerobert. Der Streifen mit Matt Damon spielte am Wochenende 15,9 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein und konnte damit die Horrorkomödie „Gänsehaut“ (15,5 Millionen) auf den zweiten Platz verdrängen. Für Vin Diesel reicht es mit seinem neuen Film „The Last Witchhunter“ mit Einnahmen von 10,8 Millionen Dollar als bester Neueinsteiger für Rang vier. Wieder in den Top Ten vertreten ist „Jobs“ auf der Sieben mit einem Einspielergebnis von rund 7,3 Millionen Dollar. Den Abschluss der besten Zehn bildet diese Woche „Sicario“ mit 2,95 Millionen.

Hier die Top Ten der US-Kinocharts:

1. Der Marsianer
2. Gänsehaut
3. Bridge of Spies
4. The Last Witchhunter
5. Hotel Transsilvanien 2
6. Paranormal Activity: Ghost Dimension
7. Steve Jobs
8. Crimson Peak
9. Man lernt nie aus
10. Sicario

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.