Carolin Kebekus im Prominenten-Special von „WWM“

Carolin Kebekus 171115 bigCarolin Kebekus wird in dem Prominenten-Special von „Wer wird Millionär?“ („WWM“) auftreten. Die Komikerin ist eine von insgesamt vier deutschen Kandidaten, die auf dem Stuhl gegenüber von Moderator Günther Jauch Platz nehmen werden, um für den guten Zweck so viel Geld wie möglich zu erspielen. Bereits am 19. November soll das mittlerweile 31. Prominenten-Special auf dem Privatsender RTL übertragen werden. Neben Carolin Kebekus werden auch der „Tagesschau“-Moderator Jens Riewa, der Hundetrainer Martin Rütter und „Tatort“-Ermittler Richy Müller mit von der Partie sein.

Das Special der beliebten Sendung hat eine lange Tradition. Ziel ist es, im Gegensatz zu den normalen Ausgaben der Rate-Show, so viel Geld wie möglich für einen gemeinnützigen Zweck zu erspielen – das gewonnene Vermögen landet also nicht im privaten Geldbeutel der Teilnehmer. In 31 Promi-Ausgaben konnte die Million allerdings nur dreimal gewonnen werden – von Oliver Pocher, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger. Ob es diesmal ein vierter Teilnehmer schaffen kann?

Foto via BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.