Daisy Ridley und der Hype um „Star Wars“

Daisy Ridley ist mit dem Hype um „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ ein bisschen überfordert. Die britische Schauspielerin freut sich zwar sehr, dass die Fans sie in ihrer Rolle als Rey akzeptieren, aber manche gehen ihrer Meinung nach dabei ein bisschen zu weit.

Die 23-Jährige sagte der „Daily Mail“: „Es ist schön, dass die Leute sich darauf freuen. Aber die Leute lassen sich tätowieren! Mein Gesicht! Jetzt schon! Ich denke, ‚Ihr wisst gar nicht, wer Rey in dieser Geschichte ist‘. Für mich ist das verrückt.“

„Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ kommt übrigens am 17. Dezember in die Kinos.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.