Deutsche Single-Charts: Justin Bieber rüstet auf

Justin Bieber ist derzeit in den deutschen Single-Charts nicht wegzudenken. Der US-Sänger steht mit gleich neun Songs in den Top 100, wie „musikmarkt.de“ berichtet. Unter den besten zehn Songs der Woche hat er gleich zwei platziert: Auf Rang acht steht seine Single „What Do You Mean?“, auf Position vier sein Track „Sorry“. Dass es nicht für die Top Drei gereicht hat, liegt daran, dass sich die ersten drei Plätze im Vergleich zur Vorwoche nicht verändert haben.

Auf dem Bronzeplatz ist „Avenir“ von Louane zu finden, der Silberplatz geht weiterhin an „Glasperlenspiel“ mit „Geiles Leben“. Und ganz oben thront immer noch Adele mit „Hello“ über allen anderen.