„Fettes Brot“: „Spaß, Unsinn und unseren Senf dazugeben“

Obwohl „Fettes Brot“ seit 20 Jahren im Musik-Geschäft sind, hat sich nicht viel verändert. Die Rapper sind zwar keine jungen Hüpfer mehr, gehen aber noch gerne feiern. Dokter Renz – inzwischen 41 Jahre alt – erklärte der Zeitung „Westfälische Nachrichten“: „In guten Momenten ist es gar nicht so anders als zu Beginn unserer Karriere. Wir machen schließlich das, was wir immer gerne gemacht haben. Spaß, Unsinn, unseren Senf zu Themen dazugeben. Und nach wie vor gehen wir gerne feiern. Aber wir suchen uns die Partys genauer aus, schließlich haben unsere Körper schon einen gewissen Erfahrungsschatz. Wenn wir am nächsten Tag auf der Bühne stehen müssen, dann macht es keinen Sinn, wenn wir am Abend vorher durchdrehen.“

Derzeit sind „Fettes Brot“ noch auf ihrer „Teenager von Mars“-Tour. Hier die Termine:

11.11.15 – L-Esch/Alzette, Rockhal
12.11.15 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
13.11.15 – Lingen, Emslandarena
14.11.15 – Kiel, Sparkassen-Arena
16.11.15 – Mannheim, Maimarktclub
17.11.15 – München, Zenith
18.11.15 – Saarbrücken, E-Werk
20.11.15 – Leipzig, Haus Auensee
21.11.15 – Wiesbaden, Schlachthof
22.11.15 – Bremen, Pier 2
24.11.15 – Berlin, Tempodrom
25.11.15 – Münster, MCC Halle Münsterland
26.11.15 – Stuttgart, Porsche Arena
27.11.15 – Braunschweig, Stadthalle
28.11.15 – Hamburg, Barclaycard Arena