Gwen Stefani: Blake Shelton ist ziemlich heiß

Gwen Stefani - z100's Jingle Ball 2014 in New York - ArrivalsGwen Stefani findet, dass Blake Shelton ein ziemlich heißer Kerl ist. Das verriet die Sängerin in der Radio-Morning-Show von „KIIS FM“ gestern (03.11.). Die beiden Musiker arbeiten als Coaches in der amerikanischen Version von „The Voice“ und beide sind seit kurzem Singles – schon brodelt die Gerüchteküche.

Die 46-Jährige Gwen Stefani wollte keine Fragen über die mögliche Liebelei beantworten. Sie verriet aber: „Ich finde ihn heiß.“ Die Schuld für die Gerüchte sieht Gwen beim Sender. Sie erklärte: „Ich glaube, das kommt ‚NBC‘ ganz gelegen. Zwei in Scheidung lebende gleichzeitig. Um ehrlich zu sein, ist es verrückt, dass wir beide, das zur gleichen Zeit durchgemacht haben.“

Gwen Stefani und Gavin Rossdale gaben im August nach 13 gemeinsamen Jahren ihre Trennung bekannt. Zuvor – im Juli – trennten sich Blake Shelton und Miranda Lambert nach vier Jahren Ehe.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.