„James Bond“-Nachfolger: Deutschland will Michael Fassbender

Michael Fassbender - 59th Annual BFI London Film FestivalMichael Fassbender soll der nächste Bond-Darsteller werden – das wünscht sich jedenfalls eine Mehrheit der Deutschen. Der „Playboy“ ließ 1.000 Personen befragen, welcher Schauspieler den aktuellen Bond, Daniel Craig, beerben soll. Knapp die Hälfte – nämlich fast 48 Prozent – wollen demnach den deutsch-irischen Schauspieler Michael Fassbender als nächsten 007 sehen.

Mit großem Abstand und rund 19 Prozent der Stimmen landete „Homeland“-Darsteller Damian Lewis auf Rang zwei der Wunschliste. Gefolgt von Tom Hardy, der in diesem Jahr als „Mad Max“ auf der Leinwand zu sehen war und etwas mehr als 13 Prozent der Befragten von sich überzeugte.

Der Bond-Film „Spectre“ mit Daniel Craig läuft übrigens ab dem 05. November hierzulande im Kino. Der Schauspieler hat die Rolle des britischen Agenten bereits vier Mal übernommen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos