Jennifer Lawrence hat Angst ohne Arbeit zu sein

Jennifer Lawrence - "The Hunger Games: Catching Fire" World PremiereFür Jennifer Lawrence ist es eine Horror-Vorstellung, einen Tag nichts zu tun zu haben. Die Oscarpreisträgerin erklärte im Interview mit dem „People Magazine“, was sie für das Geheimnis ihres Erfolgs hält – nämlich ihr Dasein als Workaholic.

Die 25-Jährige Jennifer Lawrence erzählte: „Ich versuche, immer weiter zu arbeiten, damit die Menschen andere Rollen, andere Charaktere zu sehen bekommen, die ich spielen kann. Deswegen nehme ich keine Auszeit (…). Ich hasse es, aufzuwachen ohne ein Ziel zu haben oder schlafen zu gehen, ohne etwas erreicht zu haben.“

Jennifer Lawrence wird übrigens ganz nostalgisch, wenn sie an das Ende der „Tribute von Panem“-Reihe denkt. „Die Tribute von Panem – Mockingjay 2“, der finale Teil der Franchise, kommt übrigens hierzulande am 19. November in die Kinos.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.