Josh Hutcherson: Dicke Party mit Tove Lo

Josh Hutcherson - "The Hunger Games: Mockingjay - Part 2" Los Angeles PremiereJosh Hutcherson hat vor kurzem mit 40 Schweden und der Sängerin Tove Lo einen drauf gemacht. Das verriet der Schauspieler im amerikanischen Frühstücksfernsehen „Live! with Kelly and Michael“.

Hutcherson erzählte: „Normalerweise lade ich nur Leute ein, die ich persönlich kenne, aber kürzlich habe ich etwas anderes gemacht. Vielleicht war es nicht schlau, aber schlussendlich war es ein riesiger Spaß.“ Dann fügte der 23-Jährige hinzu: „Ein Freund von mir ist wiederum mit dieser Sängerin befreundet – Tove Lo – und wir waren bei ihrem Konzert. Backstage wurden wir gefragt, ob wir mit der Crew ausgehen möchten und noch ein bisschen feiern. Und ich hörte mich nur sagen: ‚Wir können bei mir zuhause Party machen‘. (…) Das Nächste, woran ich mich erinnere, ist, dass bei mir etwa 40 fremde Schweden feiern und ich mir all diese schwedischen Namen merken musste. Es war die beste Spontan-Party meines Lebens. Irgendwann habe ich dann noch eine Kiste voller Kostüme herumgereicht, die ich für so einen Anlass gebunkert hatte.“

Josh Hutcherson hat es mit seinen „Tribute von Panem“-Kollegen bei Dreharbeiten in Berlin übrigens ordentlich krachen lassen. An ein paar Nächte kann er sich deshalb nicht mehr erinnern.

Foto: (c) PR Photos