„Kurt Cobain“-Cardigan versteigert

"Kurt Cobain"-Cardigan versteigert - Promi Klatsch und TratschDie grüne Strickjacke, die Kurt Cobain beim legendären „MTV Unplugged In New York“-Livekonzert von „Nirvana“ 1993 trug, ist versteigert worden.

Wie das Auktionshaus „Juliens Auctions“ auf seiner „Twitter“-Seite am Wochenende (08.11.) bekannt gab, ging das gute Stück für 140.800 Dollar an einen neuen Besitzer. Damit erzielte es doppelt so viel wie zuvor angenommen wurde und ist das teuerste Cobain-Andenken aller Zeiten, denn seine Gitarre wurde 2006 für 131.000 Dollar verkauft. Bei der gleichen Versteigerung am Wochenende wurde auch eine von John Lennons Gitarren für 2,41 Millionen Dollar verkauft worden.

„MTV Unplugged In New York“ wurde am 18. Oktober 1993 aufgezeichnet und weltweit im Fernsehen ausgestrahlt. Das Album dazu erschien erst im Oktober 1994 – sieben Monate nachdem sich Kurt Cobain das Leben genommen hatte – und wurde ein riesiger Erfolg.

Foto: (c) Arlene Richie / Photorazzi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.