Léa Seydoux: Einen Führerschein hat sie nicht

Léa Seydoux: Einen Führerschein hat sie nicht - Promi Klatsch und TratschBond-Girl Léa Seydoux hat keinen Führerschein – dafür ist oftmals zu abgelenkt.

Die französische Schauspielerin verriet gegenüber der „FAZ“, auf die Frage, ob sie eine gute Autofahrerin sei: „Ich habe nicht einmal einen Führerschein. Ich weiß gar nicht, wie man fährt.“ Auch den Grund dafür verriet die 30-Jährige. Léa sagte: „Erstens hatte ich nie Zeit. Und ich glaube, mir fehlt einfach die notwendige Persönlichkeit, um einen Wagen zu lenken. Ich bin eine Träumerin und deswegen mit den Gedanken ständig woanders.“

Léa Seydoux ist übrigens im kommenden Bond-Film zu sehen. „Spectre“ wird im deutschsprachigen Raum morgen (05.11.) in den Kinos anlaufen. Die Hauptrolle spielt wieder Daniel Craig.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.