„Mumford & Sons“: Tourdaten veröffentlicht

„Mumford & Sons“ kommen im Mai 2016 in den deutschsprachigen Raum auf Tour. Im Gepäck haben sie ihre Platte „Wilder Mind“, die seit Mai auf dem Markt ist, deren Songs die britischen Musiker bei ihren Shows ausschließlich live spielen werden. Das gibt das Label „Universal Music“ bekannt. Denn Marcus Mumford und seine Jungs betonen stets, dass eine Band live spielen muss, ansonsten könnte sie nicht als Band gelten. Auf dem Tourplan stehen Hamburg, Düsseldorf und München, sowie Zürich und Wien. Der Vorverkauf ist bereits gestartet.

Hier die Termine von „Mumford & Sons“ im Überblick:

13.05.2016 Hamburg, Barclaycard Arena
14.05.2016 Düsseldorf, ISS Dome
16.05.2016 Zürich (CH), Hallenstadion
17.05.2016 München, Olympiahalle
19.05.2016 Wien (A), Stadthalle

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.