Seth Rogen traf Charlie Sheen

Seth Rogen - "The Night Before" Los Angeles Premiere Für Seth Rogen ist es komisch gewesen, Charlie Sheen zu begegnen. Der Schauspieler traf auf seinen Kollegen, kurz nachdem dieser bekannt gegeben hatte, dass er HIV-positiv ist.

In der amerikanischen TV-Show „Watch What Happens Live!“ sagte Seth Rogen darüber: „Es war eine seltsame Art, jemand zu treffen, würde ich mal sagen, aber es war auch sehr nett. Und ich schätze, er kannte seine Situation schon lange, deshalb war es für ihn vielleicht kein seltsamer Moment. Ich sagte ihm auch, ‚Dies ist ein surrealer Moment, dich zu treffen.‘ (…) Ich bin ein großer Fan von Charlie Sheen, deshalb war es surreal, ihn in diesem Moment zu treffen.“

Am Dienstag (17.11.) bestätigte Charlie Sheen in der „Today Show“ das Gerücht, dass er HIV-positiv ist.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos