Sharon Stone und die kleinen Gagen

Sharon Stone - Gorby 80 Charity Gala Concert in Honor of Mikhail Gorbachev's 80th BirthdaySharon Stone macht die geringere Gage für Frauen in Hollywood schon jahrelang zu schaffen. Bereits Anfang der 1990er kämpfte die Schauspielerin gegen die unfaire Bezahlung der Produktionsstudios – damit hat die heute 57-Jährige sogar ihre Karriere riskiert.

Sie erklärte gegenüber „people.com“: „Nach ‚Basic Instinct‘ wollte mich niemand angemessen bezahlen. Ich kann mich gut daran erinnern, wie ich mit meinem Manager in der Küche saß, weinte und meinte, dass ich nicht arbeiten werde bis ich dafür fair entlohnt werde. Ich werde nach wie vor viel schlechter bezahlt wie die männlichen Kollegen.“

Auch Jennifer Lawrence und Sienna Miller haben über die niedrigen Gagen für weibliche Hauptdarstellerinnen geklagt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.