„Stone Roses“: Kommt das neue Album 2016?

Das neue Album der „Stone Roses“ soll 2016 in die Läden kommen. Bereits seit der Wiedervereinigung 2011 warten die Fans der Alternative-Rocker auf neues Material, im kommenden Jahr soll es endlich soweit sein. Der „Sun“ sagte ein Insider aus dem Musikbusiness dazu: „Neue Musik war immer schon die Hoffnung der ‚Stone Roses‘-Fans, und jetzt scheint es, als würden ihre Wünsche erfüllt werden. (…) Jetzt haben sie das Gefühl, dass alles richtig ist, um ein neues Album aufzunehmen.“ Ein Indiz scheint zu sein, dass die Band um Sänger Ian Brown im kommenden Sommer auch beim Festival T In The Park auftreten wird – vermutlich mit neuen Songs.

Es wäre übrigens erst das dritte Studioalbum, das die „Stone Roses“ auf den Markt bringen würden. 1989 erschien das selbstbetitelte Debütalbum „The Stone Roses“, 1994 die Platte „Second Coming“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.