Top Ten der erfolgreichsten Alben aller Zeiten in den USA

„Billboard“ hat die Top Ten der erfolgreichsten Platten der US-Chart-Geschichte zusammengesellt. Auf Platz eins hat es eine geschafft, die auch derzeit weltweit mit ihrer neuen Single für Furore sorgt – Adele. Ihr Album „21“ war so erfolgreich wie kein anderes in den Vereinigten Staaten. Selbst Michael Jacksons „Thriller“ muss der Britin weichen und landet mit dem dritten Rang gerade noch auf dem Podest. „Fearless“ von Taylor Swift folgt auf der Vier. Mitte der 1990er gelang Alanis Morissette mit ihrer Platte „Jagged Little Pill“ der weltweite Durchbruch – im „Billboard“-Ranking landet es dennoch nur auf Platz sieben. Schlusslicht der Top Ten ist Carole King mit „Tapestry“.

Hier die Top Ten der erfolgreichsten Alben der US-Chart-Geschichte laut „billboard.com“ im Überblick:

1. „21“, Adele, 2011
2. „The Sound Of Music“, Soundtrack, 1965
3. „Thriller“, Michael Jackson, 1983
4. „Fearless“, Taylor Swift, 2008
5. „Born In The U.S.A.“, Bruce Springsteen, 1984
6. „Ropin‘ The Wind“, Garth Brooks, 1991
7. „Jagged Little Pill“, Alanis Morissette, 1995
8. „Doctor Zhivago“, Soundtrack, 1966,
9. „All The Right Reasons“, Nickelback, 2005
10. „Tapestry“, Carole King, 1971

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.