Udo Lindenberg plant bereits Zusatzkonzerte

Udo Lindenberg - 100. Geburtstag Axel SpringerDie Tickets für die Konzerte von Udo Lindenberg verkaufen sich schneller als erwartet. Bereits 100.000 Fans des Sängers haben sich schon eine Karte für die Tournee im Sommer 2016 geholt. Der Ansturm auf die Shows des „Udonauten“ ist so groß, dass schon Zusatzkonzerte für einige Städte bekannt gegeben wurden. Erst 2014 war der kultige Star in den deutschen Städten mit seiner Musik unterwegs, damals in Leipzig und in Düsseldorf. Für die Tour 2016 stehen unter anderem München, Köln und Hamburg auf dem Plan. Obwohl der Rocker schon 69 Jahre alt ist, will er keine ruhigen Shows machen. Gegenüber „BILD“ erklärte der Sänger: „Es war für mich ein Lebenstraum, diese besonderen Shows zu machen – und für das dritte Kapitel haben wir uns nochmals ganz neue Elemente ausgedacht.“

Zu den neuen Elementen werden wohl auch die neuen Songs zählen, an denen er derzeit arbeitet. Das neunte Album des 69-Jährigen erscheint im Frühjahr 2016, acht Jahre nach seinem letzten Album „Stark wie zwei“.

Hier die Tourdaten des kultigen Rockers:

20.5. Gelsenkirchen – Veltins Arena
24.5. München – Olympiahalle
28.5. Stuttgart – Mercedes-Benz-Arena
3.6. Köln – Lanxess Arena (Zusatztermin)
4.6. Köln – Lanxess Arena
11.6. Hamburg – Volksparkstadion
14.6. Hannover – TUI Arena
18.6. Nürnberg – Grundig Stadion
21.6. Frankfurt – Festhalle
25.6. Leipzig – Red Bull Arena

Foto via BANG Showbiz