„Bastille“: 25 neue Songs sind fertig

Bastille - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2014Das neue Album von „Bastille“ wird wohl nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Die britische Band, die 2013 mit ihrem Debüt „Bad Blood“ für Furore sorgte, hat in den vergangenen Monaten viel Zeit im Studio verbracht.

Frontmann Dan Smith sagte „Billboard.oom“ gegenüber: „Wir sind sehr beschäftigt gewesen mit dem Schreiben und Aufnehmen von neuer Musik. Wir haben ein ganzes Album geschrieben, wir haben plus/minus 25 Songs.“ Wann genau mit einer neue Platte gerechnet werden, konnte er noch nicht sagen, er fügte aber hinzu: „Wir haben das Gefühl, dass es Zeit ist dafür.“

Mit „Bad Blood“ eroberten „Bastille“ übrigens die Spitze der britischen Album-Charts.

Foto: (c) PRN / PR Photos