Charlie Sheen meidet Alkohol und Drogen

Charlie Sheen - "Scary Movie V" Los Angeles PremiereCharlie Sheen kämpft derzeit offenbar erfolgreich gegen seine Dämonen. Der Schauspieler hat in den vergangenen Jahren immer wieder mit Alkohol- und Drogenexzessen auf sich aufmerksam gemacht, doch diese Zeiten sollen vorbei sein.

Im Interview mit „RadarOnline“ sagte der 50-jährige Charlie Sheen zu dem Thema: „Ich trinke nicht und ich habe schon lange Zeit keine Drogen mehr genommen.“ Vor allem von einer Droge, so Sheen, hält er sich fern, nämlich Kokain. Dies sei auch die einzige Droge, von der er sich wünschte, er hätte sie niemals genommen.

Mitte November bestätigte Charlie Sheen in der amerikanischen „Today Show“ das Gerücht, dass er HIV-positiv ist.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.