„Coldplay“-Album (noch) nicht bei Spotify

Chris Martin - "India's Daughter" New York City ScreeningAb heute (04.12.) ist das neue „Coldplay“-Album zu haben. Allerdings nicht auf „Spotify“. Bei „Apple Music“, „Tidal“ und „Google Play Music“ ist „A Head Full Of Dreams“ zu beziehen, der Streaming-Dienst bleibt aber vorerst außen vor.

In einem Statement zeigten sich die Betreiber allerdings zuversichtlich, dass dies kein dauerhafter Zustand bleiben wird. Dort ist zu lesen: „Coldplay’s ‚A Head Full Of Dreams‘ ist noch nicht auf ‚Spotify‘, aber wir erwarten, es schon sehr bald möglich zu machen.“ Die bisherigen Alben von Chris Martin und seinen Jungs sind zudem weiterhin auf „Spotify“ zu finden, ebenso die beiden aktuellen Singles „Adventure Of A Lifetime“ und „Everglow“.

Übrigens: Auch Adele hat sich dazu entschlossen, ihr Album „25“ vorerst nicht „Spotify“ zur Verfügung zu stellen.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos