Daniel Craig: Soll er „James Bond“ bleiben?

Daniel Craig - "Spectre" Berlin Premiere Daniel Craig soll mindestens noch einmal „James Bond“ spielen. Dafür spricht sich auch Produzentin Barbara Broccoli aus. Der Schauspieler hatte in den vergangenen Wochen für reichlich Wirbel gesorgt, weil er immer wieder durchblicken ließ, dass er keine Lust mehr auf die Rolle habe.

Wie „Contactmusic.com“ berichtet, sagte Broccoli darauf angesprochen: „Jeder fragt mich jetzt, ‚Wie wird es mit 007 weitergehen?‘ Ich hoffe, dass es mit Craig weitergeht. Ich finde ihn großartig, und offensichtlich nicht nur ich, sondern auch das Publikum. Ich werde alles tun, damit er bleibt.“

Der aktuelle „James Bond“-Streifen „Spectre“ mit Daniel Craig läuft übrigens seit dem 05. November bei uns im Kino.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.