„Dirty Dancing“-Remake kommt

Ein Remake von „Dirty Dancing“ ist in Arbeit. Die Hauptrolle in dem geplanten Fernseh-Film wird Abigail Breslin übernehmen. Das berichtet der „Hollywood Reporter“. Demnach wird nach einem männlichen Hauptdarsteller noch gesucht. Das Drehbuch wird Jessica Sharzer liefern. Die Produktion übernimmt Eleanor Bergstein, die das Drehbuch für den Original-Film schrieb. Der Soundtrack wird vom Adam Andes und Peer Astrom überarbeitet. Weitere Einzelheiten dazu sind bisher nicht bekannt.

„Dirty Dancing“ kam übrigens 1987 mit Jennifer Grey und Patrick Swayze in den Hauptrollen in die Kinos.