Elton John: Neuer Pressesprecher

20th Annual Elton John AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party - Arrivals Elton John hat einen neuen Pressesprecher. Denn Gary Farrow, der diesen Job 35 Jahren gemacht hat und ein guter Freund des Musikers wurde, hat gekündigt.

In einer Mitteilung von Farrow ist zu lesen: „Nach einigen ernsthaften Gedanken und schweren Herzens kann ich nicht länger meinen beruflichen Pflichten als Elton Johns persönlicher Pressesprecher nachgehen. Vertragliche und mediale Differenzen zwischen Eltons neuem Management und mir haben sich als größer entpuppt, als ich mir jemals hätte vorstellen können und ließen mir keine Wahl, als zu gehen. Mir bleibt nur noch, Elton für die unvergesslichen Erfahrungen zu danken, die wir gemacht haben.“

Die PR-Arbeit von Elton John wird jetzt von Murray Chalmers übernommen, der unter anderem auch für „Coldplay“ oder Lily Allen arbeitet.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.