Harrison Ford meidet moderne Technik

Harrison Ford ist kein Freund von moderner Technologie. Der Schauspieler ist nämlich nicht sehr gut darin, wenn es darum geht, eine Textnachricht zu schreiben. Dies verriet seine Frau Calista Flockhart in der TV-Show von Jimmy Kimmel.

Wörtlich sagte sie: „Er ist derzeit in Australien. Wir sprechen die ganze Zeit miteinander. Er lernt gerade, Nachrichten zu schreiben. Aber er ist noch am Lernen. Mit der Zeit wird er besser!“

Harrison Ford und Calista Flockhart heirateten übrigens 2010. Die beiden ziehen gemeinsam den Sohn groß, den Flockhart 2001 adoptierte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.