Jay Oh: Frühe Leidenschaft für Musik

Jay Oh ist das Supertalent - Das grosse FinaleÜbung macht ja bekanntlich jeden Meister! Geboren und aufgewachsen in Bochum als Sohn koreanischer Eltern entdeckte Jay Oh schon früh seine Leidenschaft für die Musik. Jetzt ist der „Das Supertalent 2015“!

„Ich habe schon als Kind gerne Musik gehört und war eine Weile im Chor“, erzählt der 29-Jährige Jay Oh gegenüber RTL. „Meine Familie mütterlicherseits ist sehr musikalisch. Meine Mutter spielt verschiedene koreanische Instrumente. Irgendwann habe ich mich dann aber auf das Studium konzentriert und die Musik eine Zeit lang aus den Augen verloren.“

Gut, dass er sich seiner Leidenschaft später wieder zugewendet hat, denn sonst wäre der gestrige Erfolg nicht möglich gewesen!

Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de