Jennifer Lawrence und Emma Stone: Adele hat gezahlt!

Jennifer Lawrence - "The Hunger Games: Mockingjay - Part 1" Los Angeles PremiereAdele hat die Restaurant-Rechnung für Jennifer Lawrence und Emma Stone übernommen. Die beiden Schauspielerinnen und die Sängerin trafen sich nämlich letzten Monat in New York zum gemeinsamen Essen, verriet Jennifer Lawrence in der TV-Show „Watch What Happens Live“.

Auf die Frage, wer von den dreien am Ende gezahlt hat, meinte sie: „Oh Gott, ich weiß nicht, wer die Rechnung übernommen hat. Es war wahrscheinlich Adele. Wir haben alle gemeint: ‚Adele, du hattest eine ziemlich gute Woche.‘“ Wenn das der Grund war, dann war er verdammt richtig und gut!

Adele ist übrigens seit vier Wochen mit ihrer Platte „25“ ungeschlagen an der Spitze der US-Album-Charts.

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.