Liam Payne, Louis Tomlinson und die “One Direction”-Pause

Liam Payne, Louis Tomlinson, Niall Horan, and Harry Styles of One Direction - 2015 American Music AwardsLiam Payne scheint ein wenig besorgt wegen der Pause, die “One Direction” kommendes Jahr einlegt.

In der “Late Late Show” meinte der Brite gegenüber Moderator James Corden: “Das ist eine ziemlich beängstigende Sache. Immerhin haben wir seit fünf Jahren keine Auszeit gehabt. Zwar denke ich, dass wir es sehr vermissen werden auf der Bühne zu stehen, aber wir haben unsere Familien einfach so wenig gesehen. Meine Eltern werden dann sogar eine Zeit lang bei mir wohnen, was ich schön finde.” Sein Band-Kollege Louis Tomlinson fügte hinzu: “Das wird für uns alle eine interessante Zeit werden. Mal sehen, was wir alle während der Pause alleine auf die Beine stellen werden. Das wird bestimmt cool.”

Louis Tomlinson wird 2016 übrigens zum ersten Mal Vater. Die Stylistin Briana Jungwirth ist von ihm schwanger. Die beiden waren angeblich nie ein Paar, er will sich aber auf jeden Fall um das Kind kümmern.

Foto: (c) PR Photos