Mariah Carey verbringt Weihnachten in Aspen

Mariah Carey - 89th Annual Macy's Thanksgiving Day ParadeMariah Carey verbringt zumindest die Tage vor Weihnachten im verschneiten Aspen. Die Sängerin postete auf ihrer „Twitter“-Seite nämlich ein Foto von sich und ihrem Freund James Packer aus dem Nobel-Skiort.

Dazu teilte Mariah Carey mit: „Bereit für den Schnee.“ Am Montag (21.12.) vergnügte sie sich allerdings nicht auf der Piste, sondern in diversen Geschäften, wie US-Medien berichten. Offenbar erledigte die Diva noch letzte Weihnachtseinkäufe. Wir gehen mal davon aus, dass sie einige Dollars in dem Ort gelassen hat.

Silvester verbringt Mariah Carey übrigens nicht im Schnee, sondern in der Sonne. Sie wird im australischen Melbourne weilen.

Foto: (c) Loredana Sangiuliano / PR Photos