Meg Ryan liebt ihr Alter

Meg Ryan - Metropolitan Opera's 2010-11 Season Opening NightMeg Ryan hat laut eigener Aussage gar kein Problem mit dem Älterwerden. Die Schauspielerin erklärte gegenüber dem „Porter Magazine“, dass sie der Zukunft ganz entspannt entgegenblickt.

Wörtlich meinte die 54-Jährige zu dem Thema: „Ich liebe mein Alter. Ich liebe mein heutiges Leben. Ich liebe, was ich darüber weiß. Ich liebe die Person, die ich geworden bin – die zu der ich mich entwickelt habe. In meinem Leben herrschte oftmals Chaos, aber jetzt fühlt sich alles einfacher an. Ich denke, diese Gelassenheit kommt mit dem Alter.“

Meg Ryan möchte übrigens nicht mehr das Mädchen in romantischen Filmen mimen und sehnt sich stattdessen nach Rollen mit Ecken und Kanten.

Foto: (c) Miro Vrlik / PR Photos