Miley Cyrus und Madonna: Blaue Flecken und Schnitte!

Miley Cyrus - 56th Annual Grammy AwardsMiley Cyrus und Madonna haben ein Zeichnen gegen häusliche Gewalt gesetzt. Der italienische Künstler Alexsandro Palombo hat die Sängerinnen und einige weitere Promidamen dafür abgelichtet und den Fotos anschließend durch Bildbearbeitung schreckliche Verletzungen, blaue Flecken und Schnitte hinzugefügt. Durch die Bilder sollen Menschen auf die Gewalt gegen Frauen aufmerksam gemacht werden, berichtet „contactmusic.com“.

Auf den Plakaten hat der Künstler Botschaften geschrieben – diese lauten beispielsweise: „Keine Frau ist vor häuslicher Gewalt sicher “ oder „Das Leben kann ein Märchen sein, wenn ihr euer Schweigen brecht.“

Miley Cyrus unterstützt übrigens auch die „Happy Hippie Foundation“, die sich für junge und obdachlose Schwule und Lesben sowie Transgender stark macht.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos