Natalie Dormer: „Panem“-Prequel vorstellbar

Natalie Dormer: "Panem"-Prequel vorstellbar - Kino NewsNatalie Dormer ist einem Prequel der „Die Tribute von Panem“-Reihe nicht abgeneigt. Aber nur, wenn Autorin Suzanne Collins wieder das Drehbuch schreiben würde.

Die Schauspielerin, die in den letzten Teilen der Filme Cressida spielte, die Filmregisseurin des Kapitols, sagte gegenüber „Entertainment Weekly“: „Ich bewundere Suzanne Collins für ihren Mut und ihre Vorstellungskraft. (…) Sie hat eine so komplexe Welt geschrieben und zur gleichen Zeit gab es so viele Szenen, in denen unsere Charaktere mit den Problemen unserer Zeit zu kämpfen hatten. Ich bin ein großer Fan von Suzanne Collins und ihrer Arbeit. Die Sekunden, in der ich weiß, dass Suzanne etwas dafür schreibt, wäre ich mit dabei.“

Natalie Dormer kann aber nicht auf die Unterstützung aller Beteiligten bauen! Für Jennifer Lawrence ist das „Panem“-Kapitel abgeschlossen. Die Schauspielerin hält es für keine gute Idee, jetzt einen Prequel zu produzieren.

Foto: (c) Rula Kanawati / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.