Niall Horan: Weihnachten im Pub

Niall HoranNüchtern wird Niall Horan das Weihnachtsfest – wie es sich für einen echten Iren gehört – nicht erleben. Der „One Direction“-Sänger verriet nämlich, dass er mit Freunden einige Pubs unsicher machen wird.

Gegenüber „E! News“ sagte Niall Horan zu dem Thema: „Ich freue mich schon darauf, nach Hause zu kommen. Ich bin schon eine ganze Weile nicht mehr daheim gewesen, und es wird gut tun, die Familie zu sehen und wie verrückt zu essen. Und daheim machen wir diese Sache namens: ’12 Pubs of Christmas‘. Du hast fünf Minuten, um ein Glas zu leeren, und dann bist du fertig.“

„One Direction“ gönnen sich nach fünf Jahre eine Pause auf unbestimmte Zeit.

Foto: (c) Sony Music