P. Diddy: Letztes Album in 2016?

P. Diddy - Sean Combs Hosts at Rehab Pool in Las VegasP. Diddy wird im kommenden Jahr sein letztes Album auf den Markt bringen. Wie “billbord.com” berichtet, wird der Rapper die Platte “No Way Out 2” nennen – nach seinem Debütalbum “No Way Out”, das 1997 auf den Markt kam. Dem Musikbusiness ganz den Rücken kehren wird der 46-Jährige aber nicht, denn er wird weiterhin im Hintergrund die Zügel in der Hand halten, wie er versicherte.

Sean Combs – wie er bürgerlich heißt – sagte: “Ich werde das wie Frank Sinatra handhaben. Es fühlt sich gut an, etwas auf eigenen Wunsch hin zu beenden. Schließlich habe ich mir das selbst hart erarbeitet. (…) Aber ich werde immer im Musikbusiness bleiben.”

Ein genaues Veröffentlichungsdatum für “No Way Out 2” ist noch nicht bekannt. Bis 2017 will P. Diddy mit seiner letzten Platte noch auf Tour gehen.

Foto: (c) PRN / PR Photos