Robert Loggia ist verstorben

Der amerikanische Schauspieler Robert Loggia ist mit 85 Jahren gestorben. Zu seinen bekannten Filmen zählten das Drama „Ein Offizier und Gentleman“, Brian de Palmas Thriller „Scarface“ und „Die Ehre der Prizzis“ von John Huston. Loggias Ehefrau Audrey bestätigte den Tod des Darstellers, der oftmals den Film-Bösewicht mimte, gestern (04.12.) gegenüber dem Branchenblatt „Variety“. Nach Angaben seiner Frau war Robert an Alzheimer erkrankt.