Selena Gomez nur Playback bei „Victoria’s Secret Fashion Show“?

Selena Gomez - LFW SS16 - Louis Vuitton Series 3 Exhibition Launch PartySelena Gomez ist bei der diesjährigen „Victoria’s Secret Fashion Show“ in New York aufgetreten. Die Sängerin performte zwei neue Songs, während die Models neben ihr über den Laufsteg schwebten, nämlich „Hands To Myself“ und „Me & My Girls“. Nach der Show, die am Dienstagabend (08.12.) in den USA ausgestrahlt wurde, machten allerdings böse Kommentare in sozialen Netzwerken die Runde, dass sie lediglich eine Playback-Perfomance zum Besten gegeben habe. Dies ließ die 23-Jährige allerdings nicht auf sich sitzen.

Einen „Instagram“-Kommentar mit der Frage „Singt sie live?“ beantwortete Selena Gomez mit den Worten: „Ja, ich singe verfi***t noch mal live.“

Die „Victoria’s Secret Fashion Show“ wurde übrigens schon Mitte November aufgezeichnet.

Foto: (c) Landmark / PR Photos