„Spice Girls“-Reunion nicht ohne Victoria Beckham

The Spice Girls Reunion World Tour PhotocallDie „Spice Girls“ feiern nächstes Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum, doch eine Reunion scheint immer unwahrscheinlicher zu werden. Der Grund ist Victoria Beckham. Die 41-Jährige hat öfter schon klargestellt, dass sie auf ein musikalisches Comeback der Girlband keine große Lust hat, und genau dies könnte eine Wiedervereinigung gefährden.

Eine Quelle verriet der „Sun“, dass auch Melanie Chisholm immer mehr an einer erneuten Zusammenkunft der Band zweifelt. Wörtlich sagte der Insider: „Mel glaubt, dass eine Reunion nur erfolgreich ist, wenn alle fünf Mitglieder mit dabei sind und dazu gehört auch Victoria.“

Das 20-jährige Jubiläum der „Spice Girls“ feiert übrigens das Erscheinen des ersten Albums „Spice“ der Band. Die Platte eroberte unter anderem die Spitze der Charts in Großbritannien und den USA und verkaufte sich über 23 Millionen Mal.

Foto: (c) Landmark / PR Photos