„The Kinks“: Ray und Dave Davis auf einer Bühne

Es geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder – auch bei Ray und Dave Davis von „The Kinks“. Die beiden ewigen Streithähne standen am Freitagabend (18.12.) völlig überraschend in London gemeinsam auf der Bühne. Zum ersten Mal seit knapp 20 Jahren. Beim Konzert von Dave erschien plötzlich Bruder Ray, und die beiden Musiker ließen es sich nicht nehmen, den „The Kinks“-Hit „You Really Got Me“ gemeinsam zum Besten zu geben.

In den sozialen Netzwerken sorgte die Mini-Reunion für viel Aufregung und es wird mal wieder über eine mögliche Wiedervereinigung der Band spekuliert. Ray Davis und sein Bruder Dave äußerten sich bislang allerdings nicht zu diesem Thema.