Tom Hanks‘ Frau hat Krebs besiegt

Tom Hanks‘ Ehefrau Rita Wilson hat den Krebs besiegt. Bei der Schauspielerin wurde in diesem März Brustkrebs diagnostiziert und sie musste sich daher beide Brüste entfernen lassen. Gestern (09.12.) verkündete sie bei der Veranstaltung „Women in Entertainment Breakfast“ von „The Hollywood Reporter’s“, dass sie mittlerweile als vollständig geheilt gilt.

Die 59-Jährige sagte wörtlich. „Ich bin krebsfrei. Ich bin zu einhundert Prozent geheilt!“

Rita Wilson und Tom Hanks sind seit 1988 verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne.