Top 10: Die meisten Filmfehler in 2015

„Fast & Furious 7“ ist dieses Jahr der Film mit den meisten Fehlern gewesen. Das geht aus der jährlichen Auswertung von „Moviemistakes.com“ hervor. Demnach sind in dem Action-Streifen mit Vin Diesel ganze 41 Fehler zu finden, sowohl logische als auch faktische. Auf Rang zwei hat es das Dino-Abenteuer „Jurassic World“ mit immerhin 33 mehr oder weniger großen Pannen und Patzern geschafft. Der dritte Platz geht in diesem Jahr an „Der Marsianer“ mit immerhin noch 21 Fehlerchen. In den Top Ten ist zudem noch „Fifty Shades Of Grey“ mit acht Fehlern auf Rang acht zu finden – und damit sogar noch einen Platz und einen Fehler vor dem Trash-Streifen „Sharknado 3“.

Hier die Top Ten der Filme mit den meisten Fehlern 2015:

1. Fast & Furious 7 (41 mistakes)
2. Jurassic World (33)
3. The Martian (21)
4. James Bond – Spectre (16)
5. Mad Max: Fury Road (15)
6. Ant-Man (12)
7. Terminator Genisys (11)
8. Fifty Shades Of Grey (8)
9. Sharknado 3: Oh Hell No! (7)
10. The Avengers: Age Of Ultron (7)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.