Ashley Benson zu fett?

Ashley Benson - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2015Auch Stars wie Ashley Benson bekommen den Magerwahn in Hollywood zu spüren. Die 26-jährige Schauspielerin verriet im Interview mit dem Magazin „Ocean Drive“, dass sie wegen ihrer Figur schon Rollen nicht bekam.

Wörtlich meinte Ashley Benson darüber: „Mir wurde einfach gesagt, dass ich zu fett für die Rolle sei. Ich trage Größe 36! Ich weinte 30 Minuten lang, aber dann musst du das einfach abstreifen, ansonsten könnte so etwas zu einer Essstörung führen. Viele Leute in dieser Industrie bekommen öfter zu hören, dass sie an Gewicht verlieren müssen, als sie es sollten.“ Für zartbesaitete Seelen sei Hollywood deshalb nichts, so Benson. Dazu sagte sie: „Dann kannst du einfach nicht in diesem Geschäft sein – du würdest verrückt werden.“

Zuletzt war Ashley Benson übrigens unter anderem in „Pixels“ auf der Kinoleinwand zu sehen.

Foto: (c) PRN / PR Photos