Critics‘ Choice Awards 2016: Alle Gewinner der Kategorie „Kino“

„Mad Max: Fury Road“ ist bei den Critics Choice Awards seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Mit 13 Nominierungen ging der Streifen ins Rennen, neun konnte er gestern Abend (17.01.) in Santa Moncia einsacken. Unter anderem sicherten sich Tom Hardy und Charlize Theron die Auszeichnungen in den Kategorien „Bester Schauspieler in einem Action-Film“. Für den hochgelobten Film „The Revenant – Der Rückkehrer“ verlief der Abend eher enttäuschend. Lediglich zwei Awards konnte das Rache-Drama gewinnen, und zwar in den Kategorien „Beste Kamera“ und „Bester Schauspieler“ für Leonardo DiCaprio. Aber spätestens jetzt dürfte der 41-Jährige ein ganz heißer Kandidat auf den Oscar sein.

Hier die komplette Gewinner-Liste:

BESTER FILM
Spotlight

BESTER SCHAUSPIELER
Leonardo DiCaprio – „The Revenant“

BESTE SCHAUSPIELERIN
Brie Larson – „Room“

BESTER NEBENDARSTELLER
Sylvester Stallone – „Creed“

BESTE NEBENDARSTELLERIN
Alicia Vikander – „The Danish Girl“

BESTER JUNGER SCHAUSPIELER/IN
Jacob Tremblay – „Room“

BESTES SCHAUSPIEL-ENSEMBLE
Spotlight

BESTER REGISSEUR
George Miller – „Mad Max: Fury Road“

BESTES ORIGINAL-DREHBUCH
Josh Singer und Tom McCarthy – „Spotlight“

BESTES ADAPTIERTES DREHBUCH
Charles Randolph and Adam McKay – „The Big Short“

BESTE KAMERAFÜHRUNG
„The Revenant“ – Emmanuel Lubezki

BESTES PRODUKTIONSDESIGN
„Mad Max: Fury Road“ – Colin Gibson

BESTER SCHNITT
„Mad Max: Fury Road“ – Margaret Sixel

BESTES KOSTÜM
„Mad Max: Fury Road“ – Jenny Beavan

BESTE MASKE
Mad Max: Fury Road

BESTE VISUELLE EFFEKTE
Mad Max: Fury Road

BESTER ANIMATIONSFILM
Alles steht Kopf

BESTER ACTION-FILM
Mad Max: Fury Road

BESTER SCHAUSPIELER IN EINEM ACTION-FILM
Tom Hardy – „Mad Max: Fury Road“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINEM ACTION-FILM
Charlize Theron – „Mad Max: Fury Road“

BESTE KOMÖDIE
The Big Short

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER KOMÖDIE
Christian Bale – „The Big Short“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER KOMÖDIE
Amy Schumer – „Dating Queen“

BESTER SCIFI/HORROR-FILM
Ex Machina

BESTER FREMDSPRACHIGER FILM
Son of Saul

BESTE DOKUMENTATION
Amy

BESTER SONG
Furious 7 – „See You Again“

BESTE FILMMUSIK
„The Hateful Eight“ – Ennio Morricone