Daniel Craig: „Spectre“-Aston Martin versteigert

Daniel Craig - CTBF Royal Film Performance: "Spectre" VIP World Premiere - ArrivalsDer Aston Martin, den Daniel Craig als James Bond in „Spectre“ fuhr, wird in London für den guten Zweck versteigert. Das berichtet „bild.de“.

Dieses Sammlerstück namens DB10 ist allerdings eher etwas für das Auge als für die Straße. Denn für die Fahrt in freier Wildbahn ist das Filmauto im Ruhestand wegen fehlender Tests nicht zugelassen. Eigentlich hat der Flitzer aber zu viel zu bieten, um ihn einfach nur in der Garage stehen zu lassen. Denn der V-8-Motor mit 4,7 Litern Hubraum beschleunigt den Sportwagen theoretisch auf über 300 km/h.

Daniel Craig soll übrigens noch mindestens einmal „James Bond“ spielen. Dafür spricht sich auch Produzentin Barbara Broccoli aus. Der Schauspieler hatte im vergangenen Jahr für reichlich Wirbel gesorgt, weil er immer wieder durchblicken ließ, dass er keine Lust mehr auf die Rolle habe.

Foto: (c) Landmark / PR Photos