Daniel Craig: Zwei neue „James Bond“-Filme in Planung?

Daniel Craig - "Skyfall" Madrid PhotocallAngeblich soll Daniel Craig zeitgleich für zwei weitere Bond-Filme vor die Kamera treten. Wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet, wollen die Studio-Bosse so den Darsteller des Agenten 007 davon überzeugen, diesen nochmals zu verkörpern. Am Ende des ersten Films soll durch einen Cliffhanger zum zweiten übergeleitet werden. Das wäre das erste Mal in der jahrzehntelangen Geschichte der Bond-Filme, dass zwei zusammenhängende Streifen gleichzeitig geplant werden.

Der 47-jährige Daniel Craig hatte allerdings mehrmals angedeutet, sich nicht ganz sicher zu sein, ob er weiterhin James Bond verkörpern möchte.

Christoph Waltz kündigte bereits an, seine Rolle als Franz Oberhauser auch in zukünftigen Bond-Filmen zu übernehmen – doch nur, wenn der James Bond von Daniel Craig gespielt wird.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos