Julianne Moore: Familie geht immer vor

Julianne Moore - "The Hunger Games: Mockingjay - Part 2" New York City PremiereFür Julianne Moore steht die Familie immer an erster Stelle. Die zweifache Mutter möchte so viel Zeit wie möglich mit ihren Kinder verbringen und versucht deshalb alles, was mit der Schauspielerei zu tun hat, dann zu erledigen, wenn ihre Kinder in der Schule sind.

Im Interview mit der Zeitschrift „Marie Claire“ sagte Julianne Moore zu dem Thema: „Nachts beantworte ich keine Arbeits-E-Mails oder Anrufe, außer es ist ein Notfall. Wenn ich Drehbücher lese oder Meetings habe, dann mache ich das an Schultagen. Ich möchte Zuhause sein, wenn meine Kinder da sind.“

Julianne Moore und Bart Freundlich lernten sich übrigens 1997 am Set von „Das Familiengeheimnis“ kennen. Sie sind seit 2003 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos